Häufig gestellte Fragen

Für die Analysen

  • Kurze Beschreibung der größten Zentralbanken

    Die Banken der größten Ländern und internationaler Unionen beeinflusse die Preisdynamik am Forex-Markt. Für Trader ist es notwendig, sich rechtzeitig mit ihrer Politik vertraut zu machen, die Nachrichten und Aussagen der Leiter zu verfolgen. Die Zentralbanken gelten als Hauptkoordinatoren der Kreditsysteme und des Geldverkehrs. Einfache mündliche Aussagen der Leiter solcher Strukturen können sich auf die Stimmungen der Teilnehmer auswirken.

    Die Aufgaben der Banken sind:

    • die Erhaltung der Warenpreise auf einem angemessenen Niveau;
    • das Entgegenwirken den Prozessen der Geldentwertung;
    • die Finanzregelung.

    Staatliche Einrichtungen treten als unmittelbare Regulatoren des Devisenmarktes. Sie nehmen Interventionen zum Zwecke der Änderung oder Erhaltung eines Trends vor.

    Als Hauptteilnehmer gelten:

    • die Bank der Europäischen Union – EZB;
    • das amerikanische Finanzsystem – Federal Reserve System der USA;
    • die Bank Großbritanniens;
    • die japanische Zentralbank.

Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group Holdings Limited versetzt, welches in Zypern registriert und durch CySEC reguliert ist. Bitte machen Sie sich mit der Kundenvereinbarung unter folgendem Link vertraut. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.