Hinweise zum Datenschutz

Allgemeine Bestimmungen

Die Internationale Finanzholding FIBO-Group (im Folgenden "FIBO-Group") schätzt die Beziehungen zu den bestehenden und potenziellen Kunden (im Folgenden "Kunden") und Besuchern der Internetressourcen der FIBO-Group sehr und ist sich der Bedeutung der Sicherheit und des Schutzes ihrer persönlichen Daten bewusst. FIBO Group arbeitet in voller Übereinstimmung mit den internationalen Safe Harbour Datenschutzprinzipien und der bestehenden Gesetzgebung.
Wir schenken dem Schutz Ihrer persönlichen Daten stets die gebührende Aufmerksamkeit. Die Besucher der Internetressourcen von FIBO-Group können die meisten Seiten unserer Website einsehen, aber die Menge der Informationen, die von den Besuchern gesammelt werden, übersteigt nicht das Volumen der Daten, die normalerweise bei den Arbeitsprotokollen eines durchschnittlichen Internetservers gesammelt werden. Damit wir Ihnen jedoch die grundlegenden Dienstleistungen anbieten können, benötigen wir einige Ihrer persönlichen Daten. Die von Ihnen erhaltenen Informationen werden einzig und allein dazu verwendet, die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern und unsere Dienstleistungen sowie die Inhalte der Internetressourcen von FIBO-Group einfacher und komfortabler zu gestalten.
Diese Datenschutzpolitik wird beibehalten, um den Besuchern der Website die Hauptgründe und die Art und Weise zu erklären, wie FIBO Group die persönlichen Daten ihrer Kunden sammelt, speichert, schützt und verwendet.
Indem der Kunde die Bedingungen des Kundenvertrags akzeptiert und/oder die Dienstleistungen von FIBO Group in Anspruch nimmt, gibt er sein volles Einverständnis zur Sammlung, Speicherung, zum Schutz und zur Nutzung seiner (ihrer) persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie.
Im Falle der Nichtakzeptanz dieser Datenschutzerklärung muss die Nutzung der Dienstleistungen von FIBO-Group beendet werden.

Die Internet-Ressourcen, die unter diese Datenschutzrichtlinie fallen

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Internet-Ressourcen von FIBO Group (Websites, Domains sowie alle untergeordneten Objekte, die der FIBO Group gehören oder von ihr kontrolliert und / oder verwaltet werden) und gilt nicht für die Websites anderer (nicht verbundener) Unternehmen, die mit FIBO Group über Hypertext-Links verbunden sind.

FIBO Group geht davon aus, dass der Nutzer, der auf die Internet-Ressourcen von FIBO Group zurückgreift:

  • die Internet-Ressourcen von FIBO Group in eigenem Namen nutzt und die persönlichen Daten zuverlässig angibt, wenn sie benötigt werden;
  • die Einstellungen der verwendeten Software selbst bestimmt und kontrolliert;
  • die Möglichkeit hat, sich mit dieser Datenschutzpolitik vertraut zu machen, indem er von jeder Seite der Internetressourcen von FIBO Group auf den Hypertext-Link "Datenschutzpolitik" klickt.

Rechte des Kunden bezüglich persönlicher Daten

Wir garantieren den Kunden von FIBO Group, dass wir die folgenden Rechte einhalten:

  • Das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob die FIBO Group Daten des Kunden speichert, die es ermöglichen, seine Identität zu identifizieren;
  • Das Recht auf Löschung der persönlichen Daten, die von FIBO Group aufbewahrt werden;
  • Das Recht auf die Spezifizierung oder Korrektur seiner/ihrer persönlichen Daten, die von FIBO Group aufbewahrt werden;
  • Das Recht, die Methoden der Verwendung der persönlichen Daten zu verfolgen. Jegliche Werbematerialien, die wir Ihnen zusenden (z.B. Mailings oder Newsletter), würden technologische Kapazitäten enthalten, die es Ihnen ermöglichen, die weitere Verteilung zu stoppen.
  • Das Recht, die Art und Weise zu ändern, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden (z.B. wenn Sie sich entscheiden, einen bestimmten Newsletter zu abonnieren, usw.)

Der Kunde hat das Recht, seine eigenen persönlichen Daten auf jede legitime Art und Weise zu verbreiten. Wir sind nicht verantwortlich für Handlungen von Dritten, die infolge der oben genannten Weitergabe der persönlichen Daten des Kundennereiches Zugang zu den persönlichen Daten des Kunden erhalten haben oder sich illegal Zugang zu den persönlichen Daten des Kunden verschafft haben.

Erhebung, Speicherung, Schutz und Nutzung von personenbezogenen Daten der Kunden

Sammlung

  • personenbezogene Daten, die vom Kunden beim Ausfüllen der elektronischen Formulare (Registrierung eines Kundenbereiches sowie beim Schreiben von Nachrichten an die FIBO Group, Anfragen über das Formular des Online-Chats auf den Internetressourcen von FIBO- Group usw. angegeben werden. Zu den Informationen können gehören: Name, Geburtsdatum, Adresse, Passdaten, Telefon, E-Mail, Handelserfahrung usw;
  • Finanzdokumente, die der Kunde zur Verfügung stellt, um die Tatsache der Transaktion zu bestätigen: beglaubigter Zahlungsauftrag, Kontoauszüge, Kopien von Kreditkarten usw:
  • Standarddaten, die der http-Server für den Zugriff auf die Online-Ressourcen von FIBO Group erhält (IP-Adresse des Hosts, Adresse der angeforderten Internet-Ressource, Uhrzeit, Typ und Informationen über den Browser, der die Anfrage nach der Ressource gesendet hat, den Typ des Betriebssystems des Benutzers, die Seitenadresse, von der aus der Übergang zur angeforderten Ressource erfolgt ist);
  • die Informationen, die automatisch zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Ressourcen der Quelle mit der Verwendung von Cookies erhalten werden.

Speicherung und Schutz

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff, Veränderung, Offenlegung oder Zerstörung zu schützen. Zu diesen Maßnahmen gehören insbesondere die interne Überwachung der Erfassung, Speicherung und Verarbeitung der Daten sowie die Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich einer angemessenen Verschlüsselung und eines physischen Schutzes der Daten, um einen unbefugten Zugriff auf die persönliche Datenbank zu verhindern.

Das Unternehmen verpflichtet sich, niemandem außer den Mitarbeitern, Vertretern, Partnern und Gesellschaftern von FIBO Group Zugang zu den personenbezogenen Daten der Kunden zu gewähren, soweit dies für die Abwicklung der Geschäfte, einschließlich der Bank- und Kreditbeziehungen, erforderlich ist. FIBO Group garantiert die Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie durch die genannten Parteien, einschließlich der Ergreifung der erforderlichen Maßnahmen zur Speicherung und zum Schutz der persönlichen Daten der Kunden.

Die FIBO-Gruppe ist berechtigt, die personenbezogenen Daten der Kunden an die föderalen oder staatlichen Regulierungs- und Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben, in deren Zuständigkeitsbereich sich FIBO Group befindet, als Antwort auf entsprechende gesetzliche Aufforderungen zur Bereitstellung solcher Informationen, sowie zur Offenlegung solcher Informationen, wenn dies durch einen Gerichtsbeschluss gefordert wird.

Verwendung von persönlichen Daten der Kunden

FIBO Group verwendet die personenbezogenen Daten der Kunden, um eine hohe Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen, eine perfekte Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen mit den Kunden und letztendlich den Erfolg des Unternehmens im Allgemeinen zu gewährleisten.

Die persönlichen Daten der Kunden ermöglichen uns, das Feedback zu pflegen, einschließlich der prompten Verteilung der Korrespondenz über die neuesten Nachrichten, Produkte und Dienstleistungen, Werbeangebote von FIBO Group, sowie unsere Unterstützung in einer Vielzahl von Fragen anzubieten.

Außerdem können wir Ihre persönlichen Daten verwenden, um Sie als Kunden zu identifizieren, um die Prozeduren bei der Überweisung und Abhebung von Geldmitteln zu beschleunigen und um unsere Marketingforschung durchzuführen usw.

Die Informationen über die Kreditkarte des Kunden werden ausschließlich für die Abwicklung von Zahlungen und zur Betrugsprävention verwendet. Wir verwenden diese Informationen nicht für andere Zwecke; nach Erbringung der Dienstleistung werden alle entsprechenden Daten gelöscht.

Die Daten, die nicht persönlicher Natur sind, werden für die Statistik bezüglich der Nutzung der Internetressourcen von FIBO Group, ihrer Produktivität und Effizienz gewonnen. Wir verwenden die Statistiken zur Verbesserung des Kundenservices, zur Vereinfachung der Arbeit mit unseren Internetressourcen und zur Verbesserung der Qualität der Materialien.

Links zu Internet-Ressourcen von Dritte

Die Internet-Ressourcen von FIBO Gruoup können Hypertext-Links zu Internet-Ressourcen anderer (nicht verbundener) Unternehmen enthalten.

Wenn Sie über einen dieser Links zu einer anderen Internetressource gehen, verlassen Sie die Internetressource von FIBO Group. Bitte beachten Sie, dass wir die Internet-Ressourcen anderer Unternehmen natürlich nicht verwalten und auch deren Datenschutzpolitik nicht kontrollieren können, und dass sich deren Politik natürlich von FIBO Group unterscheiden kann.

Die persönlichen Daten, die Sie anderen Unternehmen zur Verfügung stellen, fallen nicht unter die Anwendung dieser Datenschutzpolitik. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit den Datenschutzrichtlinien anderer Unternehmen vertraut zu machen, bevor Sie diesen Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen.

Erklärung zu minderjährigen Personen

FIBO-Group erkennt die Notwendigkeit an, eine Haftung für den Schutz von Informationen zu übernehmen, die von minderjährigen Personen stammen. Wir empfehlen den Eltern nachdrücklich, ihre Kinder so zu instruieren, dass die Kinder bei der Nutzung des Internets niemals ihre wirklichen Namen, Adressen oder Telefonnummern ohne vorherige Erlaubnis der Erwachsenen preisgeben

FIBO Group verpflichtet sich, die von Kindern unter 12 Jahren angegebenen Informationen nicht zu verwenden.

Jugendlichen im Alter von 13-17 Jahren wird empfohlen, sich mit Erlaubnis der Eltern mit unserer Datenschutzpolitik vertraut zu machen und sich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn sie mehr über unsere Garantie des persönlichen Datenschutzes erfahren möchten.

Personen unter 18 Jahren ist es nicht gestattet, die über das Internet angebotenen Dienstleistungen der FIBO Group zu nutzen. Wir bitten Eltern und Erziehungsberechtigte eindringlich, Minderjährigen den Zugang zu nicht altersgerechten Web-Kursen und die Nutzung ihrer Dienste zu untersagen.

Die Routine von FIBO Group gesendeten Korrespondenz

Die gesamte Korrespondenz (per Post oder E-Mail, jegliche Kommentare zu den Materialien von FIBO Group), die uns von den Kunden oder Besuchern der Internetressourcen von FIBO Group zugesandt wird, wird von FIBO Group vertraulich behandelt und darf nur mit schriftlicher Zustimmung der Absender veröffentlicht werden. Die Adresse, die Telefonnummer und andere persönliche Angaben des Absenders dürfen ohne seine Zustimmung nicht für andere Zwecke als die Beantwortung des Kunden verwendet werden, und zwar nur in Bezug auf die Angelegenheit, auf die sich das ursprüngliche Schreiben des Kunden bezog.

Schlussbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen sind ein offenes Dokument zur allgemeinen Verwendung. Die aktuelle Ausgabe ist auf unserer Website verfügbar und hat eine feste Adresse - www.de.fibogroup.com/privacy-policy/

FIBO-Gruppe behält sich das Recht vor, die Datenschutzpolitik zu ändern, indem sie über alle Änderungen auf der Webseite unter der oben genannten Adresse informiert. Das Datum der aktuellen Ausgabe würde oben auf der Seite angegeben werden. Änderungen, die in dieser Datenschutzpolitik vorgenommen werden, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Im Falle von bedeutenden Änderungen der Politik werden wir Sie auf offensichtlichere Weise benachrichtigen (z.B. durch Versendung eines Newsletters per E-Mail).

Bitte senden Sie Ihre Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie an die E-Mail-Adressen, die im Abschnitt "Kontakte" auf den Internetressourcen von FIBO Group angegeben sind.

Besonderer Hinweis

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers der Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP - Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link integrierte Browser-Modul herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group Holdings Limited versetzt, welches in Zypern registriert und durch CySEC reguliert ist. Bitte machen Sie sich mit der Kundenvereinbarung unter folgendem Link vertraut. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.