Häufig gestellte Fragen

Für die Analysen

  • Einzelhandel-Indikator Redbook

    Der einfachste, aber zugleich effektive Weg, um den Zustand des Retail (Verbraucher) Wirtschaft des Landes kann in Bezug auf die Umsetzung der Unternehmen im Einzelhandel beurteilt werden. Informationen von neuntausend Läden Redbook gesammelt, gibt ein ziemlich klares Bild in Bezug auf die Nachfrage der Verbraucher im Land, sowie die Dynamik der Verbraucherpräferenzen in Bezug auf die Zeit des Jahres, Tag der Woche, Ferien, verschiedene Veranstaltungen, usw.

    Zu dem Index

    Der Redbook Index wird durch eigene Forschungsabteilund Redbook Research Inc. berechnet und wird wöchentlich am Donnerstag veröffentlicht. In der Tat, als eine Überprüfung der Einzelhandelsumsätze von einem riesigen Netz von Filialen, gibt dieser Indikator eine Vorstellung von Trends im Einzelhandel. Für die Bequemlichkeit der Interessenten schlagen die  Forscher vor, sich mit mehreren Kategorien von Daten vertraut zu machen:

    • Kleidung
    • Möbel
    • Medikamente:
    • Abteilungen
    • Produkte mit Rabatten,
    • Sonstiges

    Die Ergebnisse ihrer Arbeit veröffentlicht Redbook Research Inc. seit 1964 , die für den Verbraucher  mit Zugriff auf eine große analytische Basis über Wirtschaft des ganzen Staates ermöglicht.

    Wie interpretiert man die Redbook Daten?

    Wenn man weiß, wie Daten über die Nachfrage der Verbraucher während eines bestimmten Zeitraums verändert werden, ist es einfach, vernünftige Schlüsse auf Änderungen in der persönlichen Einkommen von Käufern zu ziehen. Dies wiederum bezieht sich indirekt auf die Beschäftigung von Indikatoren die Volumen der Produkte an Unternehmen-Lagerhallen und v. A. zu bewerten.

    Wir können nicht sagen, dass das Redbook Index auf dem Markt und das Verhalten seiner Spieler einen hohen Einfluss hat, aber er ist oft zu einem Markttreiber, die große Veränderungen begleitet. Es lohnt sich, die Tage der traditionellen Pre-Urlaub und Vertrieb, sich an eine Erhöhung der Nachfrage der Verbraucher in Zeiten von Naturkatastrophen zu erinnern, usw. In dem "schwarzen Freitag", der für seine Rabatten bekannt ist, sowie vor der bevorstehenden Hurrikan fegen Käufer fast alles aus den Regalen. In solchen Momenten wird Redbook Indikator das Objekt der näheren Studie von allen führenden Traders der Welt.

    Ihn beobachten nicht nur die größten Spieler der Forex-Markt, sondern auch amerikanische Finanziers. Die nach dem Index variirten Verbrauchergewohnheiten beeinflussen die Bildung des Konjunkturzyklus, die Inflation und damit die optimalen Zinsen, die durch den Chief Financial Regulator des Landes etabliert werden.

Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group Holdings Limited versetzt, welches in Zypern registriert und durch CySEC reguliert ist. Bitte machen Sie sich mit der Kundenvereinbarung unter folgendem Link vertraut. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.