+43 (1) 346 999 90 09
Häufig gestellte Fragen

Für die Kunden

  • Spezifik der Arbeit auf dem Wertpapiermarkt

    Die Möglichkeit, durch den Verkauf und Kauf von Wertpapieren Geld zu verdienen, hat eine lange Geschichte. Schon im 13. Jahrhundert waren Wechselmessen sehr populär. Sie wurden die Prototypen von den Liquidationskassen und Börsen. Seit Jahrhunderten änderte die Form von Transaktionen, erschienen neue Arten. Trotzdem war das Ergebnis einer solchen Beziehung immer noch den Verkauf oder Kauf von Wertpapieren, die einen gewissen Wert hatten. Der Preis wurde nie festgelegt, er wurde unter dem Einfluss von politischen, sozialen und wirtschaftlichen Faktoren reduziert oder erhöht.

    Die wichtigsten Instrumente des Wertpapiermarktes

    Zu den wichtigsten Instrumenten des Wertpapiermarktes gehören:

    • Aktien,
    • Optionen,
    • Futures.

    Alle Wertpapiere werden auf dem Primär- und Sekundärmarkt gehandelt. Auf dem Primärmarkt handelt man meist nur mit den neu ausgegebenen Wertpapieren. Die Unternehmen stellen sie aus, um einen Gewinn zu machen. Die Teilnehmer des Primärmarktes können sowohl Investoren, als auch Emittenten (Börsengang machen) sein. Auf dem Sekundärmarkt treten die Transaktionen mit den zuvor ausgegebenen Wertpapieren auf, zum Beispiel, wenn sie an Dritten verkauft werden. Der Wert jedes Handels wird durch eine Vereinbarung festgestellt.

    Die Aktien sind emittierte Wertpapiere, die das Recht des Eigentümers, einen Teil des Gewinns zu erhalten, bestätigen. Sie geben auch die Möglichkeit, wichtige Entscheidungen innerhalb des Unternehmens zusammen mit anderen Aktionären zu treffen. Heute ist diese Art von Wertpapieren sehr populär, weil fast alle Holdings und große Unternehmen ihre Aktien auf den Wertpapiermarkt bringen.

    Obligationen erscheinen auf dem Markt in der Regel in einer instabilen für das Unternehmen Zeit. Sie sind einzelne Schuldverpflichtungen, die das Recht des Gläubigers bescheinigt, den Nominalwert der Wertpapiere und die Zinsen zu erhalten.

    Futures sind ein populäre Instrumente unter Spekulanten

    Weitere Instrumente sind Futures, die von den Anlagevermögen abgeleitet werden. Sie ermöglichen Terminverträge abzuschließen und setzen den Vertragsabschluss über den Preis, Datum der Transaktion zwischen dem Käufer und Verkäufer voraus. Futures haben einige Besonderheiten:

    • die Warenmenge ist im Voraus  festgelegt;
    • festes Datum der Transaktion.

    Beide Bestimmungen werden im Vertrag vorgeschrieben. Der Vertrag muss unbedingt auch Informationen enthalten, wann der Käufer Geld gegen Waren umtauschen kann. Futures gelten für Getreide, Metalle, fertige Lebensmittelprodukten, wie zum Beispiel Zucker. Nach dem Ablauf des Vertrages wird ein neuer Handel abgeschlossen, wo ein neuer Liefertermin steht.

    Warum bevorzugen viele Marktteilnehmer mit CFD zu arbeiten?

    Moderne Unternehmen bieten CFD-Handel mit verschiedenen Arten von Finanzinstrumenten unter Berücksichtigung der großen US-Indizes an. Transaktionen können durchgeführt werden in:

    • New York Stock Exchange,
    • New York Mercantile Exchange.

    CFD ist ein relativ neues Instrument, mit dem man auf den Wertpapiermärkten handelt. „Contract for Difference“ ist eine Garantieverpflichtung, die zwischen zwei Parteien abgeschlossen wird. Dieser Verpflichtung nach wird die Differenz zwischen Anfangs- und Schlusskurs des bestimmten Finanzinstruments bezahlt. Der Schlusskurs wird am Ende der Vertragsgültigkeit gebildet. Bei diesem Handel erhält der Kunde nicht die gleichen Rechte, die er beim Kauf von Aktien erhalten würde. Der Teilnehmer kann auch keinen Gewinn erhalten. Er braucht auch seine Rechte auf Aktien nicht auszufertigen. Der Vorteil dieses Produktes des OTC-Marktes ist darin, dass es egal ist, ob der Preis steigen oder fallen wird.

    Vor dem Aufkommen von CFD konnten nur Teilnehmer mit großem Kapital handeln. Dank diesem Instrument können jetzt die Personen mit verschiedenen Rücklagen handeln. Daher können viele Leute, die spezielle Kenntnisse über den Wertpapiermarkt haben, diese auf dem Forex-Markt verwenden.

Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group Holdings Limited versetzt, welches in Zypern registriert und durch CySEC reguliert ist. Bitte machen Sie sich mit der Kundenvereinbarung unter folgendem Link vertraut. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.