+43 (1) 346 999 90 09
Häufig gestellte Fragen

Für die Analysen

  • Figuren der Trendfortführung: Flagge, Rechteck, Wimpel und Keil

    Technische Analyse beinhaltet viele Werkzeuge, die Verwendung von denen ermöglicht es für einen Trader, alle wichtigen Marktereignisse zu prognostizieren. Eine der wichtigsten Fragen von den traditionellen Investoren konfrontiert, ist es, die Richtung des Trends zu bestimmen, oder besser gesagt, nach dem Punkt zu suchen, an dem ein Bruch auftreten sollte - oder ein Richtungswechsel.

    Das beste Werkzeug für diese Analyse sind die Figuren und ihre Identifizierung ermöglicht die folgende Klassifikation:

    • Trendumkehrformationen,
    • Figuren der Trendfortführung.

    Im zweiten Fall bezieht es sich auf die Erhaltung der Richtung der weiteren Grafikbewegung nach dem Durchgang der Figur, die eine Art "Break" der Entwicklung zeigt. In der Regel bleibt das Bild gleich, und der Trader erhält zusätzliche Informationen über die Verstärkung des in einem bestimmten Zeitpunkt herrschenden Trends.

    Typen von Figuren der Trendfortführung

    Insgesamt unterscheidet man in der Regel 4 solche graphichen Bildungen:

    • Flagge
    • Rechteck
    • Wimpel
    • Keil.

    Diese Namen repräsentieren grafisch die Konsolidierungsphase eines Trends, wenn im Diagramm Bereiche gebildet werden, deren Grenzen die einschlägigen Figuren bilden. Als ein gemeinsames Merkmal für alle Bildungen kann man eine grobe Einstellung von Ebenen von Angebot und Nachfrage ansehen, um einen Handelkorridor zu bilden.

    Flagge und Rechteck

    Figur für die Tendenzfortsetzung wird in der Form der Flagge in den Fällen gebildet, wenn die Kurve des Graphen beginnt, zwischen parallelen Ebenen der Unterstützung und des Widerstandes zu oszillieren, die zu der Richtung, die der Trendentwickling entgegengesetzt ist,  leicht geneigt sind. Rechteck ist eine Art Flagge, in der die Werte streng horizontal ausgerichtet sind.

    Die Praxis zeigt, dass sich die Rechtecke mit einer relativ geringen Größe charakterisieren, d.h. kurzer Zeit der Ausbildung der Figur. Ein unterscheidendes Merkmal der Flagge - wenn sie in der Richtung der vorherigen Bewegung geneigt ist, ist es wahrscheinlich, dass sie in der entgegengesetzten Richtung gebrochen wird.

    Wimpel und Keil

    Wimpel wird im Falle so einer Neigung der Unterstützungs- und Widerstandswerte gebildet, die sie miteinander lenkt. Wenn diese Zeilen zu der Kreuzung neigen, wird der Keil ausgebildet. Um eine Fortsetzung des Trends betrachtet zu werden, sollte der Keil gegen die Richtung des aktuellen Trends platziert werden. Dessen Durchbruch tritt am häufigsten in der entgegengesetzten Richtung von seiner Steilheit ein.

Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group Holdings Limited versetzt, welches in Zypern registriert und durch CySEC reguliert ist. Bitte machen Sie sich mit der Kundenvereinbarung unter folgendem Link vertraut. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.