Online-Chart des Kurses für Britischen Pfund (GBP) zu Kanadischen Dollar (CAD)
Prognose und Analyse an Devisenmarkt

GBP/CAD

1.55547

0.17%

Hoch: 1.5565

Niedrig: 1.55216

Die Marksituation

Das Verhältnis der Anzahl der gekauften und verkauften Lots auf Basis des Handelsvolumens

Die Daten werden alle 10 Minuten aktualisiert

Seller Buyer
0%
0%

Händlerstimmung

Das Verhältnis der Anzahl von Kauf- und Verkaufsgeschäften, ohne ihr Volumen

Die Daten werden alle 10 Minuten aktualisiert

Seller Buyer
0%
100%

Das Währungspaar des Pfund Sterling zum kanadischen Dollar ist durch eine hohe Volatilität gekennzeichnet. Kanada und das Vereinigte Königreich sind sehr entwickelte Länder mit engen Beziehungen im Bereich der Finanzen, der Geschäftspolitik. Diese Handelsbeziehungen sind durch hohe Handels- und Umsatzraten gekennzeichnet.

 

Kanada — der führende Exporteur des Erdöles in der Welt. Der Wert kanadischen Dollares hängt von den weltweiten Preisen für das Erdöl direkt ab, da Kanada einer der größten Lieferanten des Erdöles ist: Mit dem Anstieg der Ölpreise verstärkt sich der kanadische Dollar, bei der Senkung – schwächt sich ab. im Gegenteil gilt der niedrig erträglich Schweizer Franken als "ruhiger Hafen".

Im Jahr 2015 lag die britische Wirtschaft nach dem Umfang von BIP nach PPP auf dem zehnten Platz. Die führende Richtung der britischen Wirtschaft ist der Dienstleistungssektor. Großbritannien bietet 10% der weltweiten Exporte von Dienstleistungen, einschließlich Bankgeschäfte, Brokerage, Beratung und Programmierung. Der zweitwichtigste Sektor der Wirtschaft ist die Industrie: Bergbau (2,2% des BIP) und Produktion (14,7% des BIP). Der Hauptexport des Landes sind Maschinenbau, Transport, Industriegüter und Chemikalien. Die Beute des Erdöles hat den wesentlichen Gewinn im Handel von 1970 Jahren gebracht und hat zugelassen, den Import der Erdölprodukte zu verringern.

 

Mit Hilfe von dem aktuellen Echtzeit-Charts kann man die Dynamik eines Währungspaares verfolgen.

 

Das Währungspaar GBP/CAD basiert auf dem Prinzip der direkten Kotierung. Die Basiswährung ist GBP, Britisches Pfund Sterling und kotierte Währung – CAD, kanadischer Dollar. Der Anstieg des Währungspaares bedeutet die Stärkung des Britisches Pfund Sterling gegen den kanadischen Dollar, das heißt für den Kauf eines GBP erfordert man mehr CAD. Die Senkung des Kurses bedeutet die Stärkung von CAD.

 

Kanadischer Dollar - (Währungszeichen - $ oder C $, Bansko Code: CAD) - die Währungseinheit von Kanada. Es wurde 1858 eingeführt. Über das Recht der Emission und der Regelung verfügt die zentrale Bank Kanadas. Bezieht sich auf Warenarten der Währung, da sie vom Export von Waren (Erdöl, Rohstoff) abhängt. Inoffizielle Namen: "Luni" und "kleiner Dollar".


 

Pfund Sterling (das Zeichen der Währung — £, den Bankleitzahl: EUR) die nationale Währung Großbritanniens (Vereinigtes Königreich Großbritanniens) und Nordirlands. Britisches Pfund hat den Umlauf auch auf den Inseln Guernsey, Jersey, der Isle of Man in der Irischen See im Ärmelkanal. Auf den britischen überseeischen Territorien: Falklandinseln, Gibraltar, die Inseln St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha. Die Funktionen der zentralen Bank erfüllt die Bank Englands, die antwortet für die Verwaltung der Geld- und Kreditpolitik des Landes.

Swap Short Swap Long Factor Short Factor Long
0.25 -0.52 0.6 0.8
Name Current price Letzte Modifikation
GBP/NOK 11.70031 0.01%
GBP/AUD 1.72809 0.37%
GBP/DKK 8.85116 0.16%
GBP/CHF 1.1496 0.1%
GBP/JPY 162.529 0.17%