EUR/ZAR

19.7299

0%

Hoch: 19.7299

Niedrig: 19.7299

Die Marksituation

Das Verhältnis der Anzahl der gekauften und verkauften Lots auf Basis des Handelsvolumens

Die Daten werden alle 10 Minuten aktualisiert

Seller Buyer
0%
0%

Händlerstimmung

Das Verhältnis der Anzahl von Kauf- und Verkaufsgeschäften, ohne ihr Volumen

Die Daten werden alle 10 Minuten aktualisiert

Seller Buyer
0%
100%

Währungspaar Euro zum südafrikanischer Rand.

 

Die europäische Wirtschaft wächst stetig, was sich im Euro-Wechselkurs widerspiegelt. Zum 2018 befinden sich die Kennziffern der Arbeitslosigkeit in einer Reihe von den Ländern auf dem minimalen Niveau.

 

Südafrika ist das am wirtschaftlichsten entwickelte Land auf dem afrikanischen Kontinent. Es hat bedeutende Reserven an Mineralien, einschließlich Kupfer, Kohle (80% Mangan und Eisenerz). Der Goldabbau ist rückläufig, zuvor hat das Land den ersten Platz belegt, ist aber jetzt China, Australien, Russland und anderen unterlegen, bleibt aber in den Top Ten. Das Land hat eine Montageproduktion von Autos entwickelt und nach diesem Indikator hat es den ersten Platz in Afrika. Ungefähr 200 tausend Autos pro Jahr werden nach Europa exportiert.

 

Die Hauptrichtungen des Exportes aus der Republik Südafrika sind China, die USA, Deutschland, sowie benachbartes Botswana und Namibia. Der Import kommt hauptsächlich aus China, Deutschland, den Vereinigten Staaten, Indien und dem Vereinigten Königreich.

 

Südafrika hat ein Freihandelsabkommen mit der Europäischen Union und der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA), dem auch die Schweiz, Norwegen, Liechtenstein und Island beigetreten sind. Dieser Umstand muss beim Handel von Forex mit einem Euro-Rand berücksichtigt werden.

 

Das Währungspaar EUR/ ZAR basiert auf dem Prinzip der direkten Kotierung. Die Basiswährung ist EUR- der Euro und kotierte Währung – ZAR, der südafrikanischer Rand. Der Anstieg des Währungspaares bedeutet die Stärkung des Euros gegen den südafrikanischen Rand, das heißt für den Kauf eines EUR erfordert man mehr ZAR. Die Senkung des Kurses bedeutet die Stärkung von ZAR.

 

Euro (Währungssymbol - €, Bankleitzahl: EUR) - offizielle Währung von 19 Ländern der Eurozone (Österreich, Belgien, Deutschland, Griechenland, Irland, Spanien, Italien, Zypern, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Portugal, Slowakei, Slowenien , Finnland, Frankreich, Estland). Außerdem wird die Währung in neun Ländern verwendet, die nicht Mitglieder des Euro-Währungsgebiets sind. Der Euro wird vom Europäischen System der Zentralbanken (ESZB) unter der Führung der Europäischen Zentralbank (EZB) verwaltet.


Südafrikanischer Rand - (Bankleitzahl: ZAR) ist die offizielle Währung der Republik Südafrika, die ist auch die Währung von Namibia und Lesotho, die zusammen mit Südafrika Mitglieder von den Währungsunion sind. Auch die Währung Swasiland-Lilangeni (SZL) ist mit dem südafrikanischen Rand im Verhältnis 1: 1 verbunden, und Rand spielt eine wichtige Rolle beim Wechselkurs der nationalen Währung von Botsuana-Pula. Der Emittent des Rands ist die südafrikanische Zentralbank. (South African Reserve Bank).

Swap Short Swap Long Factor Short Factor Long
28 -42 0.8 1.3

Connected Tools

Name Current price Letzte Modifikation
EUR/SEK 11.6432 0%
EUR/NZD 1.7715 0%
EUR/NOK 11.5995 0%
EUR/SGD 1.4618 0%

FAQ