Online-Chart des Kurses für Euro (EUR) zu Britischen Pfund Sterling (GBP)
Prognose und Analyse an Devisenmarkt

EUR/GBP

0.8813

высокая: 0.8813

низкая: 0.8813

Buy Sell

Trader`s mood

Seller Buyer

Währungspaar Euro- Britisches Pfund Sterling (EUR/GBP).

 

Das Währungspaar EUR/GBP bestimmt den Wechselkurs der beiden stärksten europäischen Währungen - Euro und Britisches Pfund. Aufgrund der Tatsache, dass das Pfund immer stärker war als der Euro, ist der Wert des Angebots weniger als eins.

 

Einer der wichtigsten Faktoren, der die Rate des Britischen Pfunds auf Forex beeinflusst, ist die Veränderung des BIP. Demnach liegt die britische Wirtschaft auf dem 5. Platz in der Welt hinter Deutschland, aber vor Frankreich. Großbritannien weist eine negative Außenhandelsbilanz auf: Die wichtigsten Exportländer der USA, Deutschlands, Frankreichs, der Niederlande und Irlands befinden sich in den Top 5 der Länder mit dem größten Import im Vereinigten Königreich: Deutschland, China, USA, Niederlande und Belgien.

 

Andere wichtige Faktoren, die die Kurse des Pfund Sterling beeinflussen: Daten über die Handelsbilanz, Inflation, Statistiken über Industrieproduktion, Einzelhandelsumsätze, Bevölkerungsbeschäftigung, Zinssätze. Die Dynamik dieses Währungspaares wird durch inneneuropäische politische Ereignisse beeinflusst, die sowohl einen langfristigen Einfluss (Brexit), das Problem der Migranten, als auch kurzfristige Regierungsrücktritte, Terroranschläge haben können. Es ist besonders wichtig, die Politik der Bank of England zu beachten, die vorhat, die Inflationsrate bei 2% zu behalten.

 

Das Währungspaar EUR/ GBP basiert auf dem Prinzip der direkten Kotierung. Die Basiswährung ist EUR - Euro und kotierte Währung - GBP, Britisches Pfund Sterling. Der Anstieg des Währungspaares bedeutet die Stärkung des Euros gegen den Britischen Pfund Sterling, das heißt für den Kauf eines EUR erfordert man mehr GBP. Die Senkung des Kurses bedeutet die Stärkung von GBP.Mit Hilfe von dem aktuellen Echtzeit-Charts kann man die Dynamik eines Währungspaares verfolgen.

 

Euro (Währungssymbol - €, Bankleitzahl: EUR) - offizielle Währung von 19 Ländern der Eurozone (Österreich, Belgien, Deutschland, Griechenland, Irland, Spanien, Italien, Zypern, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Portugal, Slowakei, Slowenien , Finnland, Frankreich, Estland). Außerdem wird die Währung in neun Ländern verwendet, die nicht Mitglieder des Euro-Währungsgebiets sind. Der Euro wird vom Europäischen System der Zentralbanken (ESZB) unter der Führung der Europäischen Zentralbank (EZB) verwaltet.

Pfund Sterling (das Zeichen der Währung — £, den Bankleitzahl: EUR) die nationale Währung Großbritanniens (Vereinigtes Königreich Großbritanniens) und Nordirlands. Britisches Pfund hat den Umlauf auch auf den Inseln Guernsey, Jersey, der Isle of Man in der Irischen See im Ärmelkanal. Auf den britischen überseeischen Territorien: Falklandinseln, Gibraltar, die Inseln St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha. Die Funktionen der zentralen Bank erfüllt die Bank Englands, die antwortet für die Verwaltung der Geld- und Kreditpolitik des Landes.

Swap Short Swap Long Factor Short Factor Long
0.06 -0.48 0.8 0.8
Name Current price Letzte Modifikation
EUR/SGD 1.5405
EUR/PLN 4.2901
EUR/HUF 324.96
EUR/NZD 1.7081
Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group Holdings Limited versetzt, welches in Zypern registriert und durch CySEC reguliert ist. Bitte machen Sie sich mit der Kundenvereinbarung unter folgendem Link vertraut. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.